letztes Punktspiel der Saison 2018/19 in der Sachsenklasse 30.03.19

Bei den letzten Punktspielen der Sachsenklasse in dieser Saison waren unsere Gegner der TSV Blau-Weiss Röhrsdorf und der BV 57 Niedersedlitz. Röhrsdorf steht vor diesem Spiel noch mit einem Punkt hinter uns und galt daher als direkter Verfolger. Niedersedlitz dagegen steht bereits ab Absteiger fest.
Für uns standen diese beiden Spiele keider unter einem schlechten Stern. Zwei unserer Stammspieler fehlten verletzt bzw. erkrankt und fast alle anderen hatten mit weiteren diversen Wehwehchen zu kämpfen ;-(

Auch wenn das Ergebnis recht eindeutig aussieht, muss ich sagen, dass wir 4 der 8 Spiele über drei Sätze geführt haben und bei allen dieser Spiele die Chance hatten zu gewinnen.

Gegen Niedersedlitz lief es dann aber wieder besser. Ein Grund dafür war mit Sicherheit auch das leckere Essen, was uns Judith und Sandra zubereitet hatten *LECKER*.

Trotz dieses Sieges reicht es am Ende dieses Spieltages mit Platz 5 in der Sachsenklasse nicht für einen Relegationsplatz zur Sachsenliga, worauf wir eigentlich gehofft hatten.

Dann müssen wir unser Ziel eben um ein Jahr nach vorne verschieben, denn unsere jungen Spieler haben definitiv das Potenzial dazu. 🙂

Follow by Email
Instagram