SEM der Altersklassen U13 in Dresden

Ein schweres Los,

hatten unsere Starter bei den Sachseneinzelmeisterschaften in Dresden. Mona, Helena, Lara, Maximilian und Malik wollten sich dieser Herausforderung aber stellen.

Alle unsere Mädchen hatten starke Erstrundengegner und wurden vom ersten Ballwechsel an zur Höchstleistung getrieben. Es gab tolle und hart umkämpfte Ballwechsel bei denen sich beide Spieler stets auf Augenhöhe standen. Leider fehlte am Ende ein klein bisschen Glück um das Spiel zu gewinnen. Aber ich bin mir sicher, dass alle drei davon provitiert haben und der Ehrgeiz nun noch größer ist.

Bei den Jungs erging es Malik und Max ganz ähnlich. Das Niveau einer Sachsenmeisterschaft ist eben doch um einiges höher als das einer Regionalmeisterschaft. Ich hoffe es hat Allen Kindern gefallen so ein Event mitgemacht zu haben, denn am Ende gab es noch einen verdienten 3.Platz im Mädchendoppel von Lara und Helena.

Herzlichen Glückwunsch an Lara und Helena und macht bitte ALLE weiter so! 🙂

Follow by Email
Instagram