Start Punktspielrückrunde in der Sachsenklasse

Auftakt für die Rückrunde der Punktspiele in der Sachsenklasse fand für den TSV Niederwürschnitz in Röhrsdorf statt. Mit zwei Punkten Vorsprung zum TSV ist Röhrsdorf nicht weit entfernt und könnte mit diesem Spiel eingeholt werden.
Einen perfekten Start legten David Kaiser und Andreas Pischel hin und gewann das 1.HD in drei Sätzen. Die Gegner im Damendoppel waren leider zu stark und somit verloren wir dieses Spiel klar in zwei Sätzen. Danach folgten drei weitere Punkte in den Herreneinzeln. Alle Spiele gingen nach Niederwürschnitz, was auch den Gegner irritierte. Mit diesen Siegen im Rücken brauchten wir nur noch ein kleines Pünktchen für den Gesamtsieg und zwei wichtige Punkte inder Tabelle. Leider blieb uns das Glück nicht holt und ein wichtiger Punkt blieb bei Röhrsdorf als es am Ende 4:4 nach Spielen stand.

Jetzt ist erstmal Ruhe angesagt. Wir genießen alle die Feiertage und tanken Kraft für neue Aufgaben, damit wir auch 2020 wieder mit 110% für den TSV Niederwürschnitz antreten können.

Follow by Email
Instagram